Stellen Sie Ihre Fragen
RELLENE EL CAPTCHA
CAPTCHA ERRÓNEO
Sie stimmen durch die Markierung dieses Kästchens der Verarbeitung Ihrer Daten für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu.
Sie erklären durch die Markierung dieses Kästchens auf eigener Verantwortung, dass Sie das Alter von vierzehn erreicht haben, und in einer exklusiven und persönlichen Art und Weise auf die Richtigkeit dieser Aussage und Annahme zu reagieren, somit eine rechtliche Haftung erreichen und diese respektieren.
Sie stimmen durch die Markierung dieses Kästchens, den Empfang von kommerzieller Werbung und Benachrichtigung zu, die mit unserem Unternehmen in Verbindung stehen, sowie per Telefon, als auch normaler Postsendung.
* Benötigtes Feld

Playa den Bossa

Suchen

Playa den Bossa - a beach for everyone

Der Strand Playa de Bossa ist der längste Sandstrand der Insel. Im Sommer ist er einer der am meisten frequentierten Strände, da er von fast allen Hotels umgeben ist.

Der Strand ist perfekt für Ballspiele mit Freunden, aber es ist auch für jüngere Kinder sicher. Es gibt eine große Auswahl an Wassersportarten, Booten und Strandclubs. In den letzten Jahren haben Strandparties modische Strandclubs wie Nassau, Coco Beach und Sirocco werden, bekannt für seine Küche, Live-Musik mit DJs und 'coole' Atmosphäre.

Parallel ist zum Strand von Playa den Bossa Hallo Straßen Nachtclub der Ushuaïa Beach Hotel und das berühmte Hard Rock Hotel, Einkaufszentrum La Sirena, Meerwasser-Wasserpark, viele Bars und gute Restaurants.

Man könnte sagen, dass Playa den Bossa für Leute ist, die auf neue Erfahrungen gespannt sind, aber auch für Leute, die gerne lange Spaziergänge machen. Der Strand ist 2 km lang und am Ende, im Süden, wo alle friedliche Richtung ist, der Wachturm, den Teil des Naturparks von Ses Salines ist. Zu Ihren Füßen können Sie die typischen Bootsschuppen sehen. Wenn Sie den Hügel hinter dem Turm hinuntergehen, haben Sie einen fantastischen Blick auf Playa d'en Bossa. Gehen Sie die Straße entlang und lassen Sie den Turm hinter sich, hinter dem Hotel Grand Palladium können Sie die ersten besichtigen Salzteiche des Parks, die in der Nebensaison in der Regel von Flamingos besucht werden.


LAGE: Südküste der Insel.

GRÖSSE: 2 km lang, zwischen 20 und 30 Meter breit.

DIENSTLEISTUNGEN: Bars, Restaurants, Hotels und Clubs, Liegen und Sonnenschirmen, Wasseraktivitäten, Geschäfte, Rettungsschwimmer, Duschen, Zugang für Behinderte.

WEGBESCHREIBUNG: Von Ibiza oder dem Flughafen folgen Sie der Beschilderung. Es gibt verschiedene Zugänge, denn es ist ein sehr langer Strand.

ENTFERNUNGEN: 4 km von Ibiza und 4 km vom Flughafen.