Stellen Sie Ihre Fragen
RELLENE EL CAPTCHA
CAPTCHA ERRÓNEO
Sie stimmen durch die Markierung dieses Kästchens der Verarbeitung Ihrer Daten für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu.
Sie erklären durch die Markierung dieses Kästchens auf eigener Verantwortung, dass Sie das Alter von vierzehn erreicht haben, und in einer exklusiven und persönlichen Art und Weise auf die Richtigkeit dieser Aussage und Annahme zu reagieren, somit eine rechtliche Haftung erreichen und diese respektieren.
Sie stimmen durch die Markierung dieses Kästchens, den Empfang von kommerzieller Werbung und Benachrichtigung zu, die mit unserem Unternehmen in Verbindung stehen, sowie per Telefon, als auch normaler Postsendung.
* Benötigtes Feld

Entdecken Sie das kreative Ibiza

Suchen

Wenn Sie es satt haben, nur die gängigen Orte zu besuchen, die alle anderen auch aufsuchen, wenn Sie an einem neuen Urlaubsort sind, empfehlen wir Ihnen etwas Neues, etwas Authentisches auf Ihrer Reise nach Ibiza zu erleben. Genießen Sie es, Zeit für sich zu haben und entdecken Sie den kreativen Tourismus auf Ibiza.

Was ist Kreativtourismus?

Kreativtourismus, auch Orange-Tourismus genannt, ist eine neue Art des Reisens, mit der Sie einen Ort viel intensiver kennenlernen und an verschiedenen künstlerischen und kreativen Aktivitäten teilnehmen können. Diesem Trend ist ein internationales Netzwerk namens Creative Tourism Network gewidmet, zu dem auch die Insel Ibiza gehört.

Kreativer Tourismus auf Ibiza

Es gibt viele Möglichkeiten von kreativem Tourismus auf Ibiza. Die am meisten angebotenen Aktivitäten sind Workshops unterschiedlichster Art:

Unter den unterschiedlichsten Handwerksstätten können Sie von ibizenkischen Meistern die unterschiedlichsten Techniken kennenlernen, um Schmuckstücke aus Metall (Silber, Bronze oder Kupfer) oder Ton, Leder, Feueremaille auf Metall, Techniken für Dekoration aus Holz herzustellen, sowie Malerei auf Leinwand oder Makramee.

Es werden auch verschiedene gastronomische Workshops angeboten, bei denen Sie unter fachmännischer Anleitung lernen können, wie man Bio-Ziegenkäse, Bauernbrot (traditionelles Ibiza-Brot), Kraft-Bier, Flaó (eines der berühmtesten Desserts Ibizas) oder den beliebten Kräuterlikör selbst zubereiten kann unter fachmännischer Anleitung.

Darüber hinaus können Sie in verschiedenen Workshops die traditionelle Kultur kennenlernen, wie zum Beispiel:

  • Workshops zur Herstellung von Espardenyes (das typische Schuhwerk),
  • Herstellung von „Senallons“(die traditionellen Espartokörbe, die seit einigen Jahren in Mode sind)
  • Workshops der Populärkultur von Ibiza oder Imkerei bei lokalen Produzenten. Oder entscheiden Sie sich für etwas anderes Lernen, um Ikebana zu machen oder einen Traumfänger zu machen.
  • Workshops zur Herstellung von Ikebana oder Traumfängern.

Wenn Sie nach mehr Aktivität suchen, gibt es auch andere Möglichkeiten, wie das Erlernen der Grundlagen des Zirkus, Singen, Tanzen oder Musiktheater-Workshops, die Durchführung einer Schatzsuche nach verschiedenen Hinweisen, mit denen Sie die schönen Ecken der Insel erkunden können. Es gibt auch mehrere Fotoworkshops, damit Sie die besten Erinnerungen an Ihren Urlaub auf Ibiza mitnehmen können.

Wenn Sie mehr über die Aktivitäten und kreativen Workshops der Insel erfahren möchten, besuchen Sie diese Website: http://ibizacreativa.com/