Stellen Sie Ihre Fragen
RELLENE EL CAPTCHA
CAPTCHA ERRÓNEO
Sie stimmen durch die Markierung dieses Kästchens der Verarbeitung Ihrer Daten für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu.
Sie erklären durch die Markierung dieses Kästchens auf eigener Verantwortung, dass Sie das Alter von vierzehn erreicht haben, und in einer exklusiven und persönlichen Art und Weise auf die Richtigkeit dieser Aussage und Annahme zu reagieren, somit eine rechtliche Haftung erreichen und diese respektieren.
Sie stimmen durch die Markierung dieses Kästchens, den Empfang von kommerzieller Werbung und Benachrichtigung zu, die mit unserem Unternehmen in Verbindung stehen, sowie per Telefon, als auch normaler Postsendung.
* Benötigtes Feld

Wie man von Ibiza nach Formentera kommt

Während Ihres Urlaubes auf Ibiza sollten Sie unbedingt die Nachbarinsel Formentera besuchen. Ein wahres Naturparadies, dessen unübertreffbares, transparentes Wasser Sie faszinieren wird. Heute möchten wir Ihnen erklären, wie Sie von Ibiza nach Formentera kommen. Das Erste, was Sie bedenken müssen, ist, dass Formentera keinen Flughafen hat. Der einzige Weg, um dorthin zu gelangen, ist auf dem Seeweg.

Wie komme ich von Ibiza nach Formentera?

Es gibt mehrere Fährgesellschaften, die Sie nach Formentera bringen, sowie Tagesausflugsfahrten. Ab dem Hafen Ibiza Stadt finden die meisten Überfahrten statt. Es gibt aber auch Boote die von Playa d'en Bossa, Figueretas oder Santa Eulalia aus ablegen.

Die Bootsgesellschaften, die zwischen Ibiza - Formentera fahren, sind:

  • Balearia
  • Trasmapi
  • Mediterránea-Pitiusa
  • Aquabus-Fährboot (auch ab Playa d'en Bossa und Figueretas)
  • Santa Eulalia Fähre (von Santa Eulalia, Es Canar und Cala Llonga).

Es sollte auch erwähnt werden, dass in der Hochsaison die Möglichkeit besteht, eine direkte Fähre von Denia, Valencia oder Mallorca nach Formentera zu nehmen.

Wie lange dauert es von Ibiza nach Formentera?

Es gibt langsame Fähren, die 1 Stunde brauchen, und schnelle Fährboote, mit denen Sie Formentera in etwa 25 bis 30 Minuten erreichen. Wenn Sie mit dem Auto überzusetzen wollen um in Formentera unabhängig zu sein, müssen Sie die dafür geeigneten langsameren Fähren nehmen. Im Sommer ist ein reger Fährverkehr, wo fast jede halbe Stunde eine Fähre bis spät in die Nacht ablegt.

  • Balearia fährt diese Route bis zu 33 Mal am Tag
  • Trasmapi 27-mal täglich
  • Mediterránea-Pitiusa bis zu 23-mal pro Tag
  • Aquabus-Fährboot bis zu 6-mal täglich

Ausserhalb der Hauptsaison gibt es nachts keine Fähren zwischen Ibiza und Formentera. Im Sommer fahren die letzten Boote des Tages um Mitternacht.

Was kostet die Überfahrt zwischen Ibiza und Formentera?

Der Preis kann für Nicht-Residenten zwischen € 18,-- und € 50,-- für die Hin- und Rückfahrt betragen, abhängig vom Fährunternehmen und dem von Ihnen gewählten Bootstyp. Ihr Ticket erhalten Sie online über die Websites der Fährgesellschaften oder andere Betreiber. Auch können sie die Tickets direkt vor der Abfahrt an der Kasse im Hafen kaufen. Für Online-Tickets gibt es häufig Rabatt. Wenn Sie die Hin- und Rückreise bei der selben Fährgesellschaft kaufen, erhalten Sie die Tickets etwas günstiger. Sie müssen sich auch nicht auf die Rückreise festlegen, sondern können diese offen lassen, und so Formentera genießen solange sie wollen.

Neben der regulären Fähre können Sie Formentera auch mit einem Tagesausfllugs-Boot erkunden. Diese sind normalerweise billiger und sie bekommen ein Getränk inklusive, zum Beispiel Sangria. Hier sind die Abfahrtszeiten festgelegt, und Sie können nicht beliebig lange auf der Insel verweilen. Es gibt mehrere Boots-Unternehmen, die von Figueretas und Playa d'en Bossa aus als Capitan Hook oder Ulises Cat segeln

Wenn Ihr Budget es erlaubt, ist eine Option ein Boot zu mieten um Formentera von Ibiza aus zu besuchen,  mit oder ohne Skipper. Auf diese Weise können Sie das Beste aus Ihrem Ausflug herausholen und jede Ecke und jede Bucht dieser wunderschönen Insel erkunden.